Abhebegebühren im Ausland – oftmals viel zu teuer

Urlauber, die nach einer Auslandsreise ihre Kontoauszüge überprüfen, staunen oft nicht schlecht. Die Rede ist von sogenannten Auslandseinsatzgebühren, die von den meisten Banken berechnet werden.